Eine kleine GRATIS Übung für dich:  

Buddhistische und westliche Psychologie und zeitgemäßes Yoga lassen dich innerlich aufblühen und verhelfen dir zu einem Leben voller Gesundheit und Zufriedenheit.

Eine Yogatherapie kann begleitend oder vorbeugend sein. Dein Weg zu einer inneren Gesundung. Denn in der Yogatherapie wird der Mensch mit all seinen "Emotionspaketen" als Einheit betrachtet. Der Körper, die Psyche und Seele werden gleichwertig mit eingebunden. Es wird nicht nur, wie so häufig, die Symptomatik behandelt. Östliche und westliche Heilungsmethoden werden miteinander verbunden. Des weiteren kann Energiemedizin in Form von Emotionsablösung und Reiki mit eingebunden werden.

Dein Yoga-Wochenende 

© 2022 Andrea Gassmann - Alle Rechte vorbehalten!